Persönlichkeiten entschlüsseln mit der Transaktionsanalyse

Die Transaktionsanalyse ist eine effektive Methode, eigenes und fremdes Verhalten deutlicher wahrzunehmen und richtig einzuschätzen. So können Sie die Ursachen von Konflikten in Gesprächssituationen erkennen, Ihr Selbstverständnis stärken und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit sowie Ihre Kommunikation mit Ihren Mitmenschen optimieren.

Ziele des 3-tägigen Seminars

Sie lernen Ihre eigenen Persönlichkeitsmuster kennen und werden mit Ihren inneren Antreibern und destruktiven Grundgeboten sowie deren Einfluss auf Ihr (Führungs-) Verhalten vertraut gemacht. Sie erkennen Ihre eigenen Beziehungs- und Verhaltensmuster und sind in der Lage, diese kreativ für Ihre Kommunikation einzusetzen. Das Seminar versetzt Sie in die Lage, durch selbstbewusste Authentizität eine souverän strategische Führungskompetenz in allen Bereichen der Persönlichkeits- und Teamdynamik zu entwickeln.

Themen

  • Verhaltenskompass Transaktionsanalyse
  • Regeln und Zustände in der Transaktionsanalyse
  • Optimale Kommunikation in den ICH-ZUSTÄNDEN
  • Einfluss unseres Skriptes auf das eigene Verhalten die eigenen Ziele 
  • Psychologische Spiele erkennen und Spielabbruchstrategien entwickeln

Praxistransfer

  • Einsatz der Transaktionsanalyse im Mitarbeitergespräch und in der Führung
  • Adaption der Seminarerkenntnisse für den Arbeitsalltag

Teilnehmerkreis/Voraussetzungen (Vorkenntnisse)

Unternehmensleitung, Fach- oder Führungskräfte aller Unternehmensgrößen und-branchen, Mitarbeiter und Führungskräfte des öffentlichen Dienstes. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Methoden

Selbstanalysen, Übungen, Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiele, Simulation, professionelles Feedback.

Dauer/Preis

3 Tage inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen
Pro Person: 1.500,00 € zzgl. MwSt. Gruppentarife auf Anfrage.