Stressfrei kommunizieren mit unangenehmen Zeitgenossen

Selbstwerttraining und Persönlichkeitsstärkung 

Jeder von uns kennt Situationen, in denen wir mit schwierigen Zeitgenossen oder mit Energievampiren konfrontiert sind. In diesen Situationen brauchen nur Stärke und Gelassenheit ,um diesen Menschen auf Augenhöhe zu begegnen. Wir wünschen uns die notwendige Stabilität, nicht auf deren psychologischen Spiele einzusteigen, sondern deeskalierend für sie und uns darauf zu reagieren .Im Seminar trainieren Sie, eine positive Authentizität und Seniorität sowie das nötige Selbstbewusstsein aufzubauen, um schwierigen Kollegen oder Vorgesetzten souverän zu begegnen. 

Ziele des 3,5-tägigen Seminars

  • Überwinden Sie Kommunikationshürden mit „schwierigen“ Kollegen und erreichen gemeinsam mit ihnen Ihre Ziele
  • Stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl auch in schwierigen Situationen
  • Finden Sie heraus , in welchen Situationen ihr innerer Schweinehund Sie blockiert

Themen

  • Persönlichkeit und Selbstwert 
  • Psychologische Spiele erkennen und ressourcenschonend darauf reagieren
  • Eigene Trigger aufdecken 
  • Umgang mit Günter, dem inneren Schweinehund
  • Manipulative Fallen umgehen
  • Mit proaktiver Kommunikation den Gesprächsverlauf steuern

Teilnehmerkreis/Voraussetzungen (Vorkenntnisse)

Mitarbeiter/innen, die ihre Kommunikation in Konfliktsituationen und im Umgang mit schwierigen Zeitgenossen verbessern möchten und die Sicherheit in der Kommunikation durch authentischen Auftritt erlernen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Methoden

  • Rollensituationen – Bearbeitung von Praxisfällen
  • Einzel-/Gruppenarbeiten
  • Bei Bedarf Trainer Input
  • Auf Wunsch: Videoaufzeichnung zur Selbstreflexion

Dauer/Preis

3,5 Seminartage 
Pro Person: 1.500,00 € zzgl. MwSt. Gruppentarife auf Anfrage.