Selbstbewusst kommunizieren

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern wichtige Aspekte für eine selbstbewusste Kommunikation wie aktives Zuhören, Zugewandtheit, aufrechte Körperhaltung, passende Gestik und Mimik etc. Die Fähigkeit, körpersprachliche Signale gezielt und bewusst einzusetzen, wird anhand zahlreicher  Übungen vertieft. Die eigenen Stärken der Teilnehmer werden herausgearbeitet und weiterentwickelt. Im Mittelpunkt stehen Selbsttätigkeit und eigene Erfahrung. Deshalb wird zwischen unterschiedlichen Übungsformen variiert: Einzelarbeit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit und Diskussionen in der Gruppe. Die überzeugende Rede wird von den Teilnehmern anhand von Beispielthemen selbst geübt. 

Ziele des 1-tägigen Seminars

Die Teilnehmer werden einerseits dazu angehalten, in vorgegebenen Rollen und Situationen spielerisch und aus der Distanz authentisch zu agieren, zum anderen üben sie, in alltäglichen Situationen ihr Verhalten bewusst zu steuern und erweitern ihre Fähigkeiten für selbstbewusstes Auftreten. Sie unterstützen die Teilnehmer dabei, auf körpersprachliche Signale zu achten. Der sorgfältige Umgang mit Kritik wird geübt, indem Regeln für positives Feedback aufgestellt und eingehalten werden.

Themen

  • Einstieg – Aktiv kommunizieren
  • Selbstbewusstsein und Authentizität
  • Umgang mit Kritik – Feedbackregeln
  • Überzeugende Rede

Praxistransfer

Übung anhand aktueller Berufs- und Alltagssituationen

Teilnehmerkreis/Voraussetzungen (Vorkenntnisse)

Das Seminar ist für Teilnehmer geeignet, die sich mit den Grundlagen der Kommunikation und den Kommunikationsprozessen beschäftigt haben, z. B. durch die Teilnahme an einem Grundlagen-Seminar. Das Seminar ist vor allem für Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt (Vertrieb, Außendienst, Support) geeignet sowie für Mitarbeiter, bei denen die interne Kommunikation (z. B. in Teamprozessen) eine große Rolle spielt.

Methoden

  • Übungen
  • Trainerinput
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Simulation
  • professionelles Feedback.

Dauer/Preis

1 Seminartag 
Pro Person: 500,00 € zzgl. MwSt. Gruppentarife auf Anfrage.